Kommunalwahl 2011

Am 27. März 2011 sind Kommunalwahlen – das Gemeindeparlament wird gewählt. Die wichtigste Wahl für Biebergemünd. Denn die Biebergemünder Wählerinnen und Wähler entscheiden darüber, was in den nächsten fünf Jahren im Gemeindeparlament geschieht und wer die Entscheidungen trifft.
Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.
33 Frauen und Männer aus allen Biebergemünder Ortsteilen haben sich für die SPD-Liste zur Verfügung gestellt. Sie wollen für Biebergemünd im Gemeindeparlament und dem Gemeindevorstand arbeiten.
Sie bitten um Ihre Stimmen.
Das Biebergemünder Parlament besteht aus insgesamt 31 Mitgliedern, deshalb haben die Wählerinnen und Wähler insgesamt auch 31 Stimmen. Die können Sie einfach – nach guter alter Tradition – der Partei geben, indem Sie die Liste ankreuzen. Aber auch verteilen, indem Sie Kandidaten, denen Sie große Kompetenz zusprechen, mit bis zu drei Stimmen (Kreuzen hinter dem Namen) bedenken; bis zu insgesamt 31 Kreuze können Sie also auf dem Stimmzettel vergeben.
Wir werben um Ihre Stimmen – bitte geben Sie den Kandidatinnen und Kandidaten der SPD (Liste 2) Ihr Vertrauen, indem Sie die Liste 2 – SPD wählen. Herzlichen Dank

Berthold Schum – Fraktionsvorsitzender SPD
Martina Glaab – Vorsitzende SPD

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *